Auszeichnung würdigt hervorragenden Medizin-Journalismus
Die Stiftung Gesundheit eröffnet das Bewerbungsverfahren für den Publizistik-Preis 2009. Die Auszeichnung gilt hervorragenden Veröffentlichungen, die gesundheitliches Wissen für Publikum und Patienten anschaulich vermitteln und Zusammenhänge transparent darstellen.

Für den Publizistik-Preis 2009 können Arbeiten aus dem Jahr 2008 eingereicht werden. Dabei werden Beiträge aus Zeitungen, Zeitschriften, Radio und Fernsehen ebenso angenommen wie Multimedia- und Internet-Angebote, Bücher oder das Gesamtwerk von Publizisten. Die Auszeichnung ist mit 2.500 Euro dotiert. Die Preisverleihung findet im Frühjahr 2009 statt.

Die Ausschreibungsfrist endet am 15. Januar 2009. Die Unterlagen können ab sofort im Internet unter www.stiftung-gesundheit.de in der Rubrik "Presseservice" im geschlossenen Bereich heruntergeladen oder direkt bei der Stiftung Gesundheit angefordert werden (Fax: 040 / 80 90 87 - 555, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Anzeige

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv