Seiten

Am 13. Mai 2011 startet die 3-tägige Seminarreihe „Wir brauchen alle Stress – Das Motio System zur Stresswiderstandsfähigkeit“. Sie bietet Interessierten in Hamburg die Möglichkeit sich intensiv mit dem Thema Stress auseinanderzusetzen, persönliche Themen zu bearbeiten und gezielt Bewältigungsstrategien zu entwickeln. Motio Hamburg, Spezialist im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und der Personal- und Organisationsentwicklung, reagiert mit dem Angebot auf den zunehmenden Anstieg stressbedingter Erkrankungen in den Unternehmen.

In dem offenen Seminar lernen Interessierte an drei 1-Tages-Terminen die unterschiedlichen Facetten der Entstehung von Stress und die Möglichkeiten eines konstruktiven Umgangs kennen. Denn nur wer seine persönlichen Auslöser für Stress in Zukunft frühzeitig erkennt und bereit ist, seine gewohnten Muster zu hinterfragen, entdeckt Spielräume für den konstruktiven Umgang mit Stress und erfährt nachhaltig einen fühlbaren Stressabbau. Der Fokus in den Seminaren liegt auf dem Transfer in den beruflichen und den privaten Alltag. Dabei ist genug Raum für die Erörterung individueller Probleme und die konkrete Erarbeitung von Maßnahmen vorgesehen.

Anzeige

Neben der Bearbeitung der eigenen Themen bietet das Seminar durch die Teilnahme unterschiedlicher Personen und Berufsfelder zudem die Gelegenheit, die Verhältnismäßigkeit der eigenen Belastungen mit anderen Teilnehmern abzugleichen, voneinander zu lernen und neue Eindrücke zu gewinnen. Seit 1987 berät und unterstützt Motio bundesweit Unternehmen in Fragen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Dabei wird immer häufiger das Thema Stress im Rahmen der Analysephase in den Unternehmen als Problemfeld identifiziert. Dennoch erfahren unternehmensinterne Stressmanagement-Seminare eine verhältnismäßig geringe Nachfrage.

„Viele Mitarbeiter haben das Gefühl, dass sie mit ihrer Teilnahme an einem firmeninternen Stress-Seminar gegenüber Kollegen und Führungskräften eingestehen, dass sie eine Situation oder ein Problem dauerhaft übermäßig belastet. Mit dem offenen Stress-Seminar bieten wir deshalb Interessierten einen Rahmen, in dem sie ohne Bedenken auch persönliche Themen bearbeiten können“, erklärt Frank Fiedler, Geschäftsführer der Motio Verbund GmbH, den Ansatz des Stress-Seminars.

Teilnehmerbetrag: 490 Euro

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv