Seiten

ImageKostenloser weltweiter Patienten-Rechtsschutz der ARAG. Die auf weltweit gültige Auslandsversicherungen für Expatriates und Auswanderer spezialisierte Hamburger BDAE GRUPPE kann ab sofort dank einer erweiterten Kooperation mit der ARAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Düsseldorf, noch internationaler und service-orientierter arbeiten.

Auslands-Patientenrechtsschutz ist Novum im Versicherungsmarkt

So hat die BDAE GRUPPE zusammen mit der ARAG für ihre bestehenden Krankenversicherten-Kunden sowie für potenzielle Kunden eine kostenneutrale Patienten-Rechtsschutzversicherung abgeschlossen. Damit erhalten diese ab sofort auch im Ausland die finanzielle Möglichkeit, Ansprüche wegen Behandlungs- und Aufklärungsfehlern prüfen und juristisch durchsetzen zu können. Ein derartiger Schutz ist im deutschen Auslands-Krankenversicherungsmarkt einmalig. Versichert sind Rechtsfälle in Höhe von je bis zu einer Million Euro weltweit. Bis zu dieser Höhe übernimmt die ARAG sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten. Auf Wunsch empfiehlt der Versicherer außerdem einen Anwalt für Medizinrecht.

Anzeige

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv